Mount Caravan – Die fantastische Fahrt im Nimmerzeit-Express. Von Anna Runge

Wenn Schule doch so spannend wäre wie Mount Caravan

Mount Caravan ist eine Schule für besondere Kinder. Nicht nur, dass die Kinder einige besondere Fähigkeiten haben – nicht im Sinne von Magie – sie können auch die Zukunft lesen. Dazu benötigen sie allerdings ein Buch. Und dieses Buch ist in Gefahr gestohlen zu werden.

Die Fantastische Reise im Nimmerzeit-Express

Mount Caravan ist eine ungewöhnliche Schule, ein Internat, bei dem die Schüler in Wohnwagen wohnen. Und nicht nur das, sie besitzen alle ungewöhnliche Fähigkeiten. Keine magischen, sondern eher Spezialisierungen im Sinne von speziellen Begabungen: überdurchschnittliches Hörvermögen, eidetisches Gedächtnis, Reden bis die Leute einschlafen 😉 Weiterlesen

Das Jupiter-Risiko – Mark Brandis Raumkadett

U-Boot-Atmosphäre bei Mark Brandis Raumkadett

Titelbild: das Jupiter-RisikoIm Krieg wird man am schnellsten befördert, diese Weisheit gilt auch für Mark Brandis. Unsere Raumkadetten bekommen in dieser Folge mehr Verantwortung – und Mark muss im Ernstfall abwägen, wann es sinnvoll ist, das Kommando zu ergreifen: richtige Entscheidung oder Meuterei?

Das Jupiter-Risiko

Zuerst einmal will Mark Brandis überhaupt keine Verantwortung.  Er bringt sich deshalb für eine Adjudantenstelle ins Spiel – und es wird nicht irgendein Spezialauftrag, für den er nominiert wird, sondern ein Auftrag, „dahin zu gehen, wo vorher noch nie ein Mensch zuvor gegangen ist“ – nein, nicht zu Star Trek 😉 Er wird als Adjudant des ersten Offiziers auf der ANAT, einem Forschungsschiff.

Weiterlesen

Die Weihnachtsmann Verschwörung von Christian Tielmann: ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln

Cover: Die Weihnachtsmann Verschwörung

Was tun, wenn der Weihnachtsmann sein Gedächtnis verloren hat?

Ein Weihnachtsmann ohne Gedächtnis. Verschwörer, die es auf das Glück der Welt abgesehen haben und Kaspar, Melchior und Waldemar, die die Fäden ziehen. Oder nicht? Lücke und Slalom müssen dem allen auf dem Grund gehen, damit Weihnachten nicht ausfällt.

  • Foto: Front und Back

    Front und Back

    Wertung: ***** (5 Sterne)
    Sprecher: Uta Dänekamp, Mark Bremer

  • Eine mp3-CD: 2h 57min
  • Hörprobe: rubikon Audioverlag
  • Download: 12,99 Euro, z.B. bei Audiamo

Die Weihnachtsmann Verschwörung

Der Weihnachtsmann fällt vom Himmel und Lücke und Slalom finden ihn – und sie sind die einzigen, die glauben, dass Klaus Santer (oder Santa) der Weihnachtsmann ist und… Weiterlesen

„Endstation Pallas“ und „Zwischen den Fronten“ – die neuen Mark Brandis Raumkadett-Folgen

Liebe Hörspielfreunde,

Foto: Cover "Zwischen den Fronten" und "Endstation Pallas"

Cover „Zwischen den Fronten“ und „Endstation Pallas“

heute gibt es ein Double Feature, nämlich gleich 2 Rezensionen der Mark Brandis Raumkadett-Reihe: „Endstation Pallas“ und „Zwischen den Fronten“. Das erste extrem an die Nieren gehend, das andere actiongeladen, eine gute Wahl also für unser Double Feature: erst was zum Nachdenken, dann, zum Aufbauen, geballte Action!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen, reinhören könnt ihr hier:

Hörprobe von Endstation Pallas bei YouTube.

Endstation Pallas

  • Bewertung: ***** (5 Sterne)
  • Sprecher: Michael Lott, Daniel Claus, Arne Kapfer, Leon Boden, Marius Clarén, Sebastian Kluckert, Katrin Decker, Sebastian Fitzner, Reinhard Scheunemann, Anja Jaramillo und Jessica Müller
  • Eine Hörspiel-CD, ca. 54 Minuten

Zwischen den Fronten

  • Sprecher: Daniel Claus, Sebastian Fitzner, Sebastian Kluckert, Friedel Morgenstern, Fang Yu, Dagmar Bittner, Wanja Gerick, Martin Wehrmann, Leon Boden, Artur Weimann, Tilmar Kuhn, Georg Matthias, Jennifer Bischof, Manja Doering, Dirc Simpson, Steve Brembach, Anja Jaramillo, Carsten Litfin, Michael Lott, Werner Möhring, Jessica Müller, Jochim-C. Redeker, Oliver Seidler Inken Wriedt
  • Eine Hörspiel-CD, ca. 62 Minuten

Weiterlesen

Anna Ruhes „Seeland – Per Anhalter zum Strudelschlund“

Ein verschwundener Vater, ein geheimes Portal – und ein gelungenes Hörvergnügen!

Seeland – Per Anhalter zum Strudelschlund: Cover

Seeland – Per Anhalter zum Strudelschlund

Ein geheimes Tor in eine andere Welt, eine Wasserwelt. Max und Emma stoßen zufällig auf den Durchgang und werden auf dem Weg zurück – und auf der Suche nach Maxens Vater (ist der Genitiv so richtig?!) – in viele Abenteuer verwickelt.

Für mich persönlich sehr gelungen. Die Idee eines Portals ist ja nicht neu – Never Never Land, Narnia etc –die Welt von Seeland ist jedoch auf jeden Fall hörenswert, stimmig und stimmungsvoll.

  • Wertung: ***** (5 Sterne)
  • Verlag: rubikon audioverlag
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Autor: Anna Ruhe
  • Erscheinungsdatum: 19.06.2015
  • Laufzeit: 7 h 27 min (1 mp3 CD)
  • Ungekürzte Lesung
  • Artwork: Max Meinzold

Die Handlung von „Seeland – Per Anhalter zum Strudelschlund“

Max und Emma finden zufällig einen Zugang nach Seeland, einer mysteriösen Wasserwelt. Weiterlesen