Das Jupiter-Risiko – Mark Brandis Raumkadett

U-Boot-Atmosphäre bei Mark Brandis Raumkadett

Titelbild: das Jupiter-RisikoIm Krieg wird man am schnellsten befördert, diese Weisheit gilt auch für Mark Brandis. Unsere Raumkadetten bekommen in dieser Folge mehr Verantwortung – und Mark muss im Ernstfall abwägen, wann es sinnvoll ist, das Kommando zu ergreifen: richtige Entscheidung oder Meuterei?

Das Jupiter-Risiko

Zuerst einmal will Mark Brandis überhaupt keine Verantwortung.  Er bringt sich deshalb für eine Adjudantenstelle ins Spiel – und es wird nicht irgendein Spezialauftrag, für den er nominiert wird, sondern ein Auftrag, „dahin zu gehen, wo vorher noch nie ein Mensch zuvor gegangen ist“ – nein, nicht zu Star Trek 😉 Er wird als Adjudant des ersten Offiziers auf der ANAT, einem Forschungsschiff.

Weiterlesen

Heliosphere 2265 – Das dunkle Fragment

Cover: Heliosphere 2265

Heliosphere 2265 – das dunkle Fragment

Mit „Heliosphere 2265 – das dunkle Fragment“ startet die neue Hörspielserie, produziert von Interplanar. Angelegt als Space Opera irgendwo zwischen Star Trek, Mark Brandis und Raumpatrouille Orion hat mich der erste Teil auf Anhieb überzeugt. Gut angelegte Charaktere, eine stringente Handlung, die auch als Hörspiel übersichtlich bleibt, stimmungsvolle Musik, super Sounddesign. So ist „Das dunkle Fragment“ ein Hörgenuss vom Feinsten.

Wertung: ***** (5 Sterne)
Label: Greenlight Press (Tonpool)
Produktion: Interplanar
Regie: Balthasar v. Weymarn
Buch: Andreas Suchanek
Sounddesign, Musik & Produktion: Jochim-C. Redeker
Zur vollständigen Rezension