[Off Topic] Weihnachtsmarkt in London

Liebe Welt,

es gibt auch noch andere Sachen außerhalb der Hörbuchwelt. Am Wochenende war ich auf dem Weihnachtsmarkt im Hyde Park. Der Weihnachtsmarkt ist eine German Christmas Fair und ich sage euch: wenn das unser Bild bei den Engländern ist, dann sind wir nicht wirklich weit gekommen auf dem Weg der Globalisierung. Ok, ok, Klischees werden gerne gepflegt, aber wirklich: so primitiv?!

Auf jeden Fall war der Markt groß, riesengroß, vielleicht so groß wie alle Berliner Weihnachtsmärkte zusammen. Und es war ein Rummel, mit Geisterbahn, Karussellen und Rutschen. Und singenden Tirolern. Und natürlich Mulled Wine, also Glühwein für 4-5 Pfund (4,50 -5,50 Euro) und Bratwurst (4,50 Pfund). Aber war Kraut auf der Bratwurst, wenn das kein Klischee ist 😉

Nun ja, zumindest gibt der Londoner Weihnachtsmarkt den deutschen Oktoberfestmarktanbietern noch die Gelegenheit, auch zu Weihnachten ihr Karussell aufzubauen.

Geisterbahn

Geisterbahn

Doch schaut selbst, die Bilder sprechen für sich 🙂
Frohes Fest,
Euer Sir Charles

German Bratwurst

German Bratwurst

Après Ski-Unterhalter

Après Ski-Unterhalter

Der Beweis für die Bielefeld-Verschwörung?

Der Beweis für die Bielefeld-Verschwörung?