Ben Aaronovitch: Die Flüsse von London – Harry Potter für Erwachsene ;)

Stimmungsvoller Roman auf den magischen Straßen Londons

Cover: Die Flüsse von London von Ben Aaronovitch

Die Flüsse von London von Ben Aaronovitch

Ein einfacher Polizei-Constable gerät Hals über Kopf in die Geisterwelt Londons und muss dort mit Flussgöttern, Geistern, bösen Magiern und Vampiren verhandeln, kämpfen und flirten 😉 Super spannender Jetztzeit-Fantasy-Krimi in den Straßen Londons, vergleichbar z.B. mit den Dresden Files, dem Heiligen der Letzten Tage, Skullduggery Swing oder auch Bartimaeus. Der Vorleser ist Dietmar Wunder, der nicht nur den gleichen Vornamen hat wie ich 😀 sondern auch richtig, richtig gut lesen kann! Ein rundum gelungenes, spannendes und stimmungsvolles Hörbuch.

  • Wertung: ***** (5 Sterne)
  • Verlag: Jumbo Neue Medien
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Autor: Ben Aaronovitch
  • Spieldauer: 3 h 56 Min.
  • Gekürzte Ausgabe

Die Flüsse von London: das Hörbuch

Peter Grant hat gerade seine Polizeiausbildung beendet und erwartet, Weiterlesen